Überbackener Feta

 

Mal wieder ein leckeres Rezept für Euch.
Geht ganz schnell und ist wirklich super einfach. 



Zutaten:


1 Feta

1/2 Tomate
8-10 schwarze, entkernte Oliven
5-6 mittelscharfe Peperoni
1 Knoblauchzehe
1 Frühlingszwiebel
1 Zweig Rosmarin
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:


Den Feta in eine ofenfeste Form legen und mit Olivenöl beträufeln.



Anschließend die halbe in Scheiben geschnittene Tomate darüber geben.



 
Die Oliven und die Peperoni dazu geben.
 
 
Gehackten Knoblauch und in Ringe schnittene Frühlingszwiebel darüber geben.
 
 
Den Rosmarinzweig in der Mitte teilen und dazu legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmal etwas Olivenöl darüber träufeln.
 
 
Das Ganze in dem auf 180°C vorgeheizten Backofen für ca. 15 Min. backen.
 
 
Dazu schmeckt am besten ein frisches Fladenbrot oder Baguette.
 
Ich wünsche guten Appetit.
Ueberbackener-Feta
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Visited 34 times, 1 visits today)

2 Antworten

  1. Ich bin ja ein totaler Feta Fan und könnte mich reinlegen…Tolles Rezept!

    LG Lu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.