Miniatur Acrylbilder als Einladung

Einladungskarten zum Geburtstag

Ein besonderer Geburtstag erfordert besondere Einladungen!

Zu meinem 40. Geburtstag habe ich mir für die Einladungen mal etwas anderes ausgedacht.


für den Angler
für viele schöne Feiern









Jede Person oder Familie haben ihr ganz persönliches Bild gemalt bekommen, für jeden habe ich mir ein passendes Motiv überlegt.


für den Nimmersatt
gehört zur Familie










Dieses Motiv habe ich mit Acrylfarbe auf 10x15cm große Malplatten gemalt.

Auf die Rückseite wurde dann der Einladungstext geschrieben.


für die Camper
für die Gartenprofis




Zugegeben, es war schon eine Menge Arbeit, aber es hat richtig Spaß gemacht und es sollte schließlich eine besondere Einladung sein.

Für die Stammtischzocker
für die Genießer

Soweit mir bekannt ist, hat jeder seine Einladung aufbewahrt und ihr auch einen Ehrenplatz gegeben. 

für die Hundebesitzer
für die Katzenmama

Falls ihr demnächst auch besondere Einladungen braucht, ist das vielleicht eine kleine Anregung.

für die Inhaber einer Sanitärfirma
für die Person die Ruhe braucht




Ihr braucht dazu erstmal ein Blatt Papier und einen Stift, denn jetzt wird die Gästeliste geschrieben.

für die Orchideenliebhaberin
für die Motorradfahrer


Als nächstes überlegt ihr euch zu jedem ein passendes Motiv. Die Motiv Ideen am besten gleich hinter die Namen schreiben, damit nichts wieder vergessen wird.

für den Spitzname
gerade schwanger


Dann gehts ans einkaufen, die Malplatten bekommt ihr, wie alles benötigte, im Laden für Künstlerbedarf, aber auch in gut sortierten Baumärkten.

der Lehrer
für den Traum


Die Acrylfarben gibt es hin und wieder als Aktion in diversen Supermärkten, die reichen völlig aus.
Für diesen Zweck tun es ebenfalls Pinsel aus der Schreibwaren Abteilung.

Einschulung der Kinder
die Tänzerin


Außerdem noch Plastikteller, vom Partygeschirr, zum mischen der Farben.

Sowie ein Glas Wasser zum Pinsel reinigen.

Und schon kann es losgehen. 

Hilfreich ist es, sich zu den einzelnen Motiven ein Bild zu suchen, es auszudrucken, aus der Zeitung zu schneiden oder Fotos zu nehmen, dann habt ihr schon eine grobe Vorlage und müsst nicht lange über Farbwahl etc. nachdenken.

(Visited 15 times, 1 visits today)

4 Antworten

  1. Das finde ich ja mal eine richtig klasse Idee mit den Einladungen und dann sind die auch noch so persönlich echt spitze.

  2. Dank Dir, die Einladungen kamen auch bei meinen Gästen gut an. Sie hatten schon befürchtet, sie wieder abgeben zu müssen und haben sich richtig gefreut, dass sie sie auch behalten durften. (Ich habe auch noch nie erlebt, dass jemand eine Einladung beim Eintritt zurück geben muss.)

    LG Alex

  3. Was für ein schöner, kreativer BLog!
    Du hast tolle Ideen und bist richtig begabt!
    Hier komme ich jetzt öfter mal stöbern 😉
    LG Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.