Schweinefilet im Speckmantel



Heute gibt es ein leckeres Rezept, daß kaum Arbeit macht und sich für Gäste gut eignet.





Zutaten:

1 Schweinefilet
100g Bacon
2 Becher Creme fraîche
2 Becher Sahne
etwas Ketchup
Salz, Pfeffer
3-4 Tl Curry


Zubereitung:

Das Schweinefilet schön mit dem Bacon umwickeln und in eine gefettete Auflaufform legen.
In einer Schüssel Creme fraîche, Sahne, Ketchup und die Gewürze mischen.
Die Curry – Sahnesauce über das Filet geben und für 
40-50 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175°C garen.

Ich wünsche guten Appetit.

(Visited 9 times, 1 visits today)

2 Antworten

  1. Hm total lecker. Wir essen sehr gerne Lungenbraten vom Schwein in jeder erdenklichen Variante 😉
    Die Soße hört sich sehr interessant an, muss ich mal probieren.
    LG Tanja

  2. Hallo Tanja,

    vielen Dank, die Sauce kommt immer gut an und kann auch noch mit Pilzen, Kräutern etc. "aufgemotzt" werden.

    Grüße Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.