Update zum Schnittknoblauch

Heute gibt es mal ein kleines Update zu meinem Schnittknoblauch. Leider fällt es etwas mager aus, denn er will nicht wirklich etwas werden. Gewachsen ist er ja, aber seht selbst.




Anfang Februar hatte ich ihn gesät und Mitte Februar durfte  er auf den Balkon ziehen. 





Mittlerweile bekam er größere Töpfe und Kräutererde. 
Aber ehrlich gesagt sieht er eher aus wie Grashalme. Und das nach jetzt fast 3 Monaten.

Obwohl er fleißig gegossen wird, einen schönen Platz an der Sonne bekommen hat und ich manchmal sogar mit ihm rede (Naja, eigentlich drohe ich ihm mehr 😉 ), will er nicht wirklich wachsen.


Ich bin mal gespannt, ob das noch was wird, allerdings habe ich die Hoffnung schon fast aufgegeben.

Einen Teil meiner Aussaat hatte ich auch noch in einen großen Kübel gepflanzt, der hat sich allerdings gleich verabschiedet.

 

(Visited 3 times, 1 visits today)

2 Antworten

  1. Ich habe fest gestellt, dass die vorgezogenen Sämereien lieber Regenwasser mögen. Versuch es doch einfach mal. LG Romy

  2. Vielen Dank für den Tipp, dass werde ich mal ausprobieren.

    LG Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.