Weihnachtliche Blumenstecker aus Kaltporzellan

blumenstecker13

 

Heute habe ich ein paar Weihnachtliche Blumenstecker aus Kaltporzellan für euch. Mit Kaltporzellan arbeite ich so richtig gerne, aber das habe ich euch ja schon mehrmals erzählt. Deshalb fange ich auch direkt mal an.

Benötigtes Material:

Kaltporzellan in verschiedenen Farben (zum selbst machen findet ihr die Zutaten hier )

eine Pralinen Silikonform

ein Messer (ich habe eine flexible Fimoklinge benutzt)

Filzstifte in Schwarz, Rot und Grün

Holzspieße

 

Schon kann es losgehen:

Das Kaltporzellan muss zurerst weich geknetet werden,

kleiner Tipp am Rande: wenn die Modelliermasse schon etwas älter ist lässt sie sich mit etwas Handcreme wieder wunderbar weich und elastisch kneten.

für meine Schneemänner habe ich weiße und für den Hut schwarze Modelliermasse verwendet, Für die Sterne gelbe und wen wundert es, für die Weihnachtsbäume grüne.

Die Masse wird kräftig in die Silikonform gedrückt und überstehendes mit dem Messer abgeschnitten.

blumenstecker6

 

Ihr solltet sie kurz antrocken lassen bevor ihr sie aus der Form drückt, damit sich die Figuren nicht verformen.  Jetzt bekommen die Schneemänner noch ihre rote Nase angedrückt.

Im nächsten Schritt werden die Holzspieße auf die benötigte Länge gekürzt und in die Figuren gesteckt. Die Schaschlikspieße, die ich verwendet habe mussten einfach halbiert werden.

 

blumenstecker7 blumenstecker8

 

Zum Durchtrocknen habe ich die Blumenstecker über Nacht in ein Glas gestellt.

Zum Schluss noch mit den Filzstiften bemalen und fertig sind die Weihnachtlichen Blumenstecker.

 

blumenstecker15

 

Ich habe sie hier einfach in einen kleinen Topf Silberkraut gesteckt. Sie sehen aber auch ganz putzig in kleinen Kräutertöpfen aus. Lasst eurer Phantasie freien Lauf.

Ihr könnt anstelle der Holzspieße auch oben eine Drahtschlaufe anbringen und die Figuren als Anhänger nutzen.

blumenstecker18

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und eine schöne Adventszeit.

Für die Herstellung von Kaltporzellan hänge ich euch noch mein Video dazu an, schaut es euch gerne mal an.

 

 

 

Habt ihr auch schon mit Kaltporzellan gearbeitet? Schreibt mir eure Erfahrungen damit doch in die Kommentare.

Weihnachtliche-Blumenstecker-aus-Kaltporzellan
(Visited 40 times, 1 visits today)

2 Antworten

  1. Biene sagt:

    Mit Kaltporzellan habe ich noch nie gearbeitet, finde das aber spannend. Cool, dass es das in verschiedenen Farben gibt.
    Die Stecker sind süß geworden 🙂

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

    • MalerKlecksi sagt:

      Die Farbe kannst du dank Acrylfarbe selbst bestimmen, einer der Gründe warum ich so gerne mit Kaltporzellan arbeite.

      LG Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.