Dreifach beschwipste Muffins

 

Dreifach-beschwipste-Muffins

Eierlikörmuffins

 

Helau und Alaaf! Heute ist Rosenmontag und ich habe ein leckeres Rezept für euch, gleich dreifach beschwipste Muffins. Feiert ihr heute noch schön? Geht es auf einen Rosenmontagsball? Und habt ihr bei den Umzügen auch genug Kamelle gefangen? Falls nicht probiert diese Muffins, die werden euch bestimmt entschädigen.

 

Dreifach beschwipste Muffins mit Likör-Zuckerguß

 

Zutaten für die Muffins:

6 Eier

250g Zucker

250g Butter

250g Mehl

4cl Eierlikör

 

  1. Ersmal den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Jetzt werden die Eier mit dem Zucker schaumig gerührt.
  3. Die Butter gebt ihr nach und nach dazu.
  4. Ebenso den Eierlikör dazugeben
  5. Das Mehl müsst ihr sieben und dann unterheben.
  6. Die Muffinförmchen (ich habe Silikonförmchen in das Muffinblech gesetzt, da lösen sich die Muffins gut) zu 2/3 mit dem Teig füllen
  7. Jetzt werden die Eierlikörmuffins 20-25 Minuten goldgelb backen
  8. Aus dem Backofen nehmen, gut abkühlen lassen und halbieren

Eierlikörmuffins mit Zuckerkonfetti

Zutaten für die Likör-Buttercreme:

1/4 l Milch

1/2 Pck Vanillepuddingpulver

100g Butter

100g Puderzucker

1 EL Eierlikör

 

  1. Die Milch zum kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit Puddingpulver mit Eierlikör anrühren
  3. Die Milch vom Herd nehmen und den Pudding einrühren
  4. Beiseite stellen und gut abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit keine Haut entsteht
  5. Butter und Zucker schaumig rühren und zum abgekühlten Pudding geben
  6. Die Likör-Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und auf den untern Teil der Muffins geben
  7. den oberen Teil wieder auflegen

Dreifach beschwipste Muffins mit Konfetti

Zutaten für den Likör-Zuckerguß:

75g Puderzucker

2 EL Eierlikör

Außerdem Zuckerkonfetti zum dekorieren.

 

  1. Puderzucker mit Eierlikör glatt rühren und
  2. mit einem Löffel oder einem Pinsel auf die Muffins geben
  3. zum Schluß noch mit Zuckerkonfetti bestreuen. Fertig!

 

Dreifach beschwipste Muffins

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und noch eine schöne Rest Faschingszeit.

 

Dreifach beschwipste Muffins

 

Wenn ihr mögt, habe ich noch leckere Vanillemuffins und Marmormuffins für euch.

(Visited 34 times, 1 visits today)

1 Antwort

  1. 7. November 2017

    […] sehr lecker sind die dreifach beschwipsten Muffins, die Apfel-Frischkäse-Minikuchen oder auch die Apfel-Zimt-Muffins, schaut mal rein und probiert […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.