Mexikanische Lasagne

Rezept Mexikanische Lasagne

 

Heute gibt es wieder einen Beitrag zu Julias Bloggerprojekt 1 Motto 100 Ideen, Thema im September: In der Welt zuhause. Was passt da besser als diese Mexikanische Lasagne? Sie macht zwar etwas Arbeit ist aber trotzdem ganz leicht gemacht und lohnt sich auf jeden Fall.

 

Rezept mexikanische Lasagne ganz einfach

Zutaten für mexikanische Lasagne:

500g Rinderhackfleisch

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Paprikaschote

1 Dose Kidneybohnen

1 Dose Mais

1 Dose geschälte Tomaten

300g Naturjoghurt

150g Frischkäse, Chili-Paprika

6 Tortilla Wraps Ø20cm

1 Pck geriebenen Emmentaler

Hot Sauce

Salz und Pfeffer

Paprika, edelsüß und rosenscharf

gem. Chili

 

Rezept mexikanische Lasagne die Zubereitung

 

Die Vorbereitung:

  1. Zwiebel, Knoblauch und Paprika würfeln
  2. Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen
  3. geschälte Tomaten grob zerkleinern

 

fertige mexikanische Lasagne

Die Zubereitung:

  1. Zwiebel kurz anbraten
  2. Rinderhackfleisch dazugeben und krümmelig braten
  3. Knoblauch, Paprika, Kidneybohnen und Mais kurz mitbraten
  4. Tomaten (mit der Soße), Joghurt und Frischkäse unterrühren
  5. nach Geschmack mit Hot Sauce und den anderen Gewürzen würzen und etwa 15 Minuten köcheln lassen
  6. Backofen auf 170°C vorheizen und die Auflaufform fetten
  7. etwas Hackfleischsoße in die Auflaufform geben
  8. Zwei Tortillas nebeneinander darauf legen
  9. abwechselnd weiter schichten, mit Hackfleischsoße enden
  10. Käse darüber streuen
  11. ca. 20 Minuten in den Backofen, bis der Käse die gewünschte Farbe erreicht hat

 

Mexikanische Lasagne in Arbeit

 

Ich habe noch etwas Creme fraîche mit auf den Teller gegeben und mit etwas Basilikum dekoriert. Ein weiteres leckeres Rezept mit Hackfleisch findet ihr hier.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren und guten Appetit.

 

Mexikanische Lasagne mit Creme fraîche

 

Mexikanische Lasagne

 

(Visited 41 times, 1 visits today)

4 Antworten

  1. Yammi, ach sieht das gut aus. Und da ich Knoblauch liebe, werde ich das garantiert nachkochen. LG Romy

  2. Liebe Alex!
    Mexikanische Lasagne hört sich sehr lecker an…..ich liebe ja Lasagne!!!! Schön, dass du bei meinem September Bloggerprojekt dabei bist.
    Liebe Grüße, Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.