Weihnachtsbaum aus der Tüte 5


Weihnachtsbaum10

Vor ein paar Jahren hat mir meine Schwester einen Weihnachtsbaum in einer Tüte geschenkt. Da ich heute notwendigerweise mal ausgemistet habe, ist mir diese Tüte wieder in die Finger gefallen. Nach kurzem Überlegen war klar, dass wird jetzt ausprobiert. Es steht darauf, es dauert 30 Tage. Da wir in sechs Wochen Weihnachten haben, passt es ja noch und ich habe dann vielleicht einen Mini Weihnachtsbaum. Ich bin schon richtig gespannt darauf. So einen kleinen Bonsai Weihnachtsbaum wäre schon lustig.

So habe ich mir das Ganze mal genauer angeschaut, die Tüte enthält Pflanzsamen und künstliches Pflanzgranulat.. Die Anwendung eigentlich ganz einfach, Tüte aufschneiden, Pflanzgranulat reingeben, Samen darüber streuen, bewässern und wachsen lassen.

Weihnachtsbaum8

Gesagt, getan. Allerdings habe ich einen Blumentopf genommen, die Tüte war mir dann doch zu wackelig und stand nicht so stabil, dass ich der ganzen Sache trauen würde.

Weihnachtsbaum9

Ich bin wirklich gespannt, ob das überhaupt etwas wird und werde euch über das Ergebnis natürlich auf dem laufenden halten. Hattet ihr schon mal so eine „Tütenpflanze“? Und ist aus ihr etwas geworden?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Gedanken zu “Weihnachtsbaum aus der Tüte