Instand Gemüsebrühe einfach selber machen

Instand Gemüsebrühe einfach selbst gemacht

 

Instand Gemüsebrühe kennt jeder und hat auch fast jeder zuhause. Selbstgemacht und ohne Geschmacksverstärker ist die Gemüsebrühe noch viel besser. Grund genug euch mein Rezept mal vorzustellen. Es ist braucht etwas Zeit, aber es lohnt sich die zu investieren. Die Menge reicht für einige Zeit, gut verschlossen in einem Glas und im Kühlschrank aufbewahrt ist die Gemüsebrühe für bis zu einem Jahr haltbar. Bei mir ist sie aber schon vorher aufgebraucht, da ich fast alles damit würze 🙂

 

Zutaten für die Instand Gemüsebrühe:

  • 3 Stangen Lauch
  • 1 Knollensellerie
  • 2 Karotten
  • 3 Zwiebeln
  • 1/2 Knolle Knoblauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2-3 TL getrockneter Liebstöckel (Maggiekraut)
  • 160g grobes Meersalz

 

Instand Gemüsebrühe einfach selbst gemacht

 

Die Zubereitung:

Ihr fangt als erstes damit an, den Lauch zu putzen und zu waschen. Die Karotten, Knollensellerie, Zwiebeln und Knoblauch zu schälen.

Jetzt noch Petersilie und Schnittlauch waschen nicht vergessen.

Dann schneidet ihr alles in grobe Stücke und gebt es mit dem Salz und dem Liebstöckel in eine große Schüssel. Mischt alles gut durch, teilt das Ganze in 2-3 Teile und gebt es nacheinander in die Küchenmaschine. Falls ihr keine Küchenmaschine besitzt könnt ihr diesen Durchgang überspringen, allerdings müsst ihr dann das Gemüse möglichst klein schneiden.

 

Instand Gemüsebrühe einfach selbst gemacht

Instand Gemüsebrühe einfach selbst gemacht

 

 

 

 

 

 

 

Wenn die Küchenmaschine das Ganze schon mal zerkleinert hat, füllt ihr euer Gemüse in ein hohes Gefäß um und bearbeitet es nochmal mit dem Pürierstab. Wie gesagt, ohne Küchenmaschine müsst ihr halt vorher alles möglichst klein schneiden und dann mit dem Pürierstab ran gehen. Bis ein richtiges Mus entstanden ist.

 

Instand Gemüsebrühe einfach selbst gemacht

 

Jetzt müsst ihr nur noch alles in saubere, am besten ausgekochte Gläser mit Schraubverschluss füllen, fest verschließen und kühl lagern. Die Dosierung müsst ihr nach Geschmack ausprobieren, ich nehme 1-2 TL auf etwas 500ml Flüssigkeit.

 

Instand Gemüsebrühe einfach selbst gemacht

 

Wenn ihr mögt, könnt ihr auch noch schöne Etiketten dazu schreiben und es als kleines Geschenk aus der Küche an eure Lieben verteilen. Schaut mal hier meine Blankogeschenkanhänger eignen sich super dafür.

 

 

 

 

 

Instand Gemüsebrühe einfach selbst gemacht

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.